by

Antoine Griezmann: bereit, Fußball zu verzichten?

Letzte Woche hat die Fußballer Antoine Griezmann die Welt des Fußballs erschüttert, sondern auch die Literatur. Der Stürmer von Atletico Madrid hat auf seiner Facebook-Seite, die Veröffentlichung mehrerer Romane für Kinder und inspiriert durch seine persönliche Geschichte angekündigt. „Um ein Profi-Fußballer geworden, ich hatte, Hindernisse zu überwinden und niemals aufgeben. Heute bin ich Vater eines kleinen Mia und ich habe mein Herz der menschlichen und sportlichen Werte zu den jüngeren erweitern „, sagt der Athlet in seinem Beitrag. Tatsächlich, bevor die professionalisiert, dass wir heute die Spieler wissen, hatte wegen einer zu schwach als physische Mehrfachausleitungen von den Vereinen gegenüber.

Die ersten beiden Bände der Saga „Goal berechtigt! „Veröffentlicht in den Buchhandlungen am 12. Oktober und wird einen kleinen Jungen namens Tony Grizi inszenieren. Durch diese Romane veröffentlicht, die er selbst schrieb, Antoine Griezmann und sein Team die Hoffnung passieren Werte als „Teamgeist, Toleranz, gegenseitige Hilfe oder Bestimmung. „Sein Verleger sagt:“ Antoine Griezmann vollständig in dem Schreiben von Romanen, mit Olivia Dieuleveult und Fabrice Colin in Zusammenarbeit investiert. (...) Es ist wirklich etwas in der Nähe seines Herzens. "

Wie für den Illustrator von Romanen, Isabelle Escalante, wurde sie durch einen Wettbewerb ausgewählt auf dem sozialen Netzwerk ins Leben gerufen Facebook von den Athleten selbst. Insgesamt sechs Bände sind von Februar 2019 erwartet.


Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

3 + 1 =