by

Kate Moss in der Reha

Mit 43 ist Kate Moss eine Partei in Thailand Reha einmal loszuwerden und für alle seine Sucht nach Alkohol. Doch ist bekannt für seine Vorliebe für ausgelassene Partys, scheint es, dass dieses Mal der Zweig hat beschlossen, sich niederzulassen. Tatsächlich wurde die besagt diese Woche an die Zeitung „The Sun“ ein Verwandter des Sterns gegeben, dass Kate Moss jetzt in trinken stoppen, wollte eine Mutter zum zweiten Mal werden. „Sie weiß, dass ein Kind zu haben, Sie gesund sein muss“, verriet die Quelle. Kate Moss ist bereits die Mutter einer Tochter, Lila Grace, geboren aus ihrer Beziehung mit Jefferson Hack.

Eine turbulente Liebesgeschichte

Kate Moss ist derzeit Datierung des Grafen Nikolai von Bismarck, ein Nachkomme der deutschen Reichskanzler Otto von Bismarck. Ihre Beziehung, die etwa 2015 dauerte, war jedoch ziemlich turbulent seit dem letzten Jahr, Nikolai von Bismarck hatte auch einen Aufenthalt von mehreren Monaten in einem Drogen-Rehabilitationszentrum in den Vereinigten Staaten macht gegen seine eigenen Dämonen zu kämpfen , nämlich Alkohol.

Immer nobel, würde Kate Moss in einem ultra-luxuriösen Reha-Zentrum in Chiang Mai im Norden Thailands gelegen platziert werden. Eine Schule von ihrem Ex, Sänger und Musiker Pete Doherty besucht. Nach Angaben der britischen Zeitung kostete der Monat in der Reha dem Modell die bescheidene Summe von 11.000 Euro.


Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

9 + 1 =